Besondere Exemplare - Einbeere und Brennnessel

Ich mag das Besondere, Andersartige. Vor kurzem ist mir eine Einbeere (links) mit fünf Blättern begegnet. Ich finde sie besonders schön, normalerweise hat sie ja vier Blätter um die Blüte herum, wie man bei den kleineren Exemplaren drumrum erkennt. Die Einbeere ist übrigens giftig, oder besser gesagt, stark wirksam, es kommt ja bekanntlich immer auf die Dosis an. Früher war es ein Hexen- oder Schamanenkraut: zauberkräftig, aphrodisierend und narkotisierend. Ich habe es allerdings noch nicht ausprobiert. Die Brennnessel rechts mit quirlförmiger Blattanordnung mit drei Blättern, anstatt zwei gegenständiger Blättern hatte ich vor etwa zwei Jahren gefunden, sie war das Vorbild für mein Logo. Für mich Symbol dafür, dass es kein Falsch und Richtig gibt. Alles ist möglich, besonders bei den Pflanzen. Ich finde das macht Mut, Neues zu wagen, auszuprobieren.